173Wh die PowerElf Waterproof Power Bank iForway

0 Kommentare
Eine exzellente Power Bank mit allen Funktionen, deren Punktzahl nur durch einige Probleme mit dem 9-12-V-Gleichstromausgang beeinträchtigt wird. Dies ist möglicherweise der höchste "Wert", den ich je vergeben habe.
---durch Matthew Gore

Wie die meisten Fotografen heutzutage habe ich einige ziemlich intensive Energiebedürfnisse, wenn ich unterwegs bin: Telefon, Tablet, spiegellose Kameras, Blitze, Lichter ... die Liste geht weiter und weiter. Wenn ich in der Nähe einer Steckdose bin, ist das kein Problem, aber wenn nicht? Das haben wir alle schon durchgemacht. Auf dem Flughafen, wo sich bereits sechs Personen um die einzige Steckdose in der Halle drängen. In einem alten Bus quer durch Marokko oder einem Überlandflug im Bus. Im Zug von Köln nach Prag. In einem Zelt auf der Olympischen Halbinsel, mit Arbeit zu erledigen, und einem Batteriesymbol, das gerade rot geworden ist.

Dies sind die Zeiten, in denen ich lieber vom PowerElf als von Legolas gerettet werden möchte.

Das PowerElf ist eine 46,8 Ah Powerbank, die derzeit ist auf IndiGoGo gestartet für 129 $. Das sind 46.800 mAh… viel Leistung. Zum Vergleich die teure Batterien ($ 80) Halten Sie in meinem Sony A7RIII jeweils etwa 2,3 Ah (2280 mAh). Es hält siebzehn mal die Kapazität eines iPhone X. Es hat eine Vielzahl von Steckdosen, um kleine Geräte wie Telefone und auch größere wie Laptops und Tablets.

Ich habe ein frühes Serienmodell zum Testen bekommen. Lass uns mal sehen.

Was kann der PowerElf?

Der PowerElf verfügt über vier Steckdosen: 1 x 12-V-Zigarettenanzünderanschluss, 2 x Standard-USB-Anschlüsse, 1 USB-C-Anschluss (45 Watt) und 1 x 9-12-V-Ausgang für einen Standard-Fassadapterstecker (und ein Kabel) ist enthalten). Es gibt eine gleich große Eingangsbuchse, über die Sie sie an die Wand anschließen und aufladen können. Es hat auch eine eingebaute LED-Taschenlampe (Modi: Ein, Blinken, Rot, Rot-Blinken ) und es hat einen Netzschalter.

`

Die USB-Anschlüsse funktionieren wie die viel kleineren Powerbanks, die Sie wahrscheinlich bereits besitzen, aber sie halten länger. Die Standard-USB-Anschlüsse bieten 2,4 A bei 5 V. Der USB-C ist Quick Charge 3.0.

Wo dieses Ding wirklich cool wird, ist der Zigarettenanzünder. Dadurch wird genügend Strom ausgegeben, um mein Microsoft SurfacePro-Tablet mit Strom zu versorgen und aufzuladen. Dies ist kein Problem. Es ist immer mein erstes Gerät, das ausfällt, wenn ich nicht an einer Steckdose bin. Genial.

Matthew Gore | Licht und Materie
Dies ist die einzige Powerbank, die ich gefunden habe und die mein Surface Pro aufladen kann.
Benötigen Sie weitere Optionen? Das scheint zu funktionieren: Ich habe ein angeschlossenkleiner 100W Wechselrichterund steckte dann eine kleine Tischlampe ein. Kein Problem. Natürlich gibt es eine Grenze für die Stromversorgung, aber mit diesem Setup können Sie eine ganze Reihe von Haushaltsgegenständen mit Strom versorgen.
Die 9-12-V-Fassbuchse kann einen Laptop mit der gleichen Buchse mit Strom versorgen / aufladen. Wenn Sie dies für eine Oberfläche verwenden möchten, können Sie auch ein Kabel kaufen, das hier passt. Es stellt sich heraus, dass die Buchse eine ziemlich normale Größe hat, also habe ich es mit einer Vielzahl von Dingen rund um das Haus versucht. All diese Dinge wurden eingeschaltet.
Abschließend ist zu erwähnen, dass der PowerElf so konzipiert ist, dass er mit einem 60-W-Solarpanel schnell aufgeladen werden kann. Aufklappbare Solarmodule sind bei Amazon weit verbreitet, kosten jedoch rund 150 US-Dollar. Der PowerElf benötigt einen, der 14-25 Volt über einen DC5521-Stecker abgibt, und die meisten von ihnen tun dies.

Funktioniert es?

Ja.

Mit ein paar Einschränkungen. Erstens eignet sich der 9-12-V-Barrel-Jack-Ausgang hervorragend für Anwendungen mit hohem Stromverbrauch. Bei Anwendungen mit geringem Stromverbrauch (derzeit weniger als 150 mA) wird jedoch nicht immer erkannt, dass ein Gerät angeschlossen ist, und der PowerElf schaltet sich nach etwa 30 automatisch aus Sekunden (obwohl es Problemumgehungen gibt). Es ist also großartig für Laptops, nicht so großartig für kleine Elektronikgeräte wie ein Arduino. Ich habe ausführlich mit den Entwicklern darüber gesprochen und sie haben erklärt, dass sie die Produktionsversion in dieser Hinsicht sensibler machen werden.

Matthew Gore | Licht und Materie

Ich habe einer Alternative von Arduino angehaftet. Ich könnte auch den USB-Eingang verwendet haben.

Zweitens, und redet das gerade, das GEFÜHRTE Licht auf die Vorderseite der Einheitsarbeiten herum, aber es flackert wirklich sichtbar. Wenn ich dadurch lesen musste, vermute ich, dass es Erschöpfung verursachen würde.

Bauen und Design

PowerElf wird für die Sicherheit mit 10 Schichten des Schutzes entworfen und IP64 Wohnbau (Wasser, Staub, und stoßsicher), aber leider, habe ich es nicht auf die Probe gestellt. Es soll Wasserspray von jeder Richtung widerstehen, aber ich habe nicht vorgehabt, einen Eimer von Wasser darauf zu gießen. Ich habe gesehen, was Lithiumionsbatterien tun können, wenn sie falsch behandelt werden.

Allerdings, ist der Fall nett und kräftig, und alle Häfen haben Gummitüren, die ziemlich Wasser-widerstandsfähig scheinen. Der Außenfall ist ein kräftiger Plastik, aber ich habe ihn auf einem Betonfußboden nicht fallen lassen, um zu sehen, wie er sich halten würde. Für den normalen Gebrauch aber sollte es so etwa für immer dauern.

Probleme? Nichts Größeres. Der Gummispitzendeckel muss in den Platz ziemlich fest gedrängt werden, ein gutes Siegel zu bekommen, und es ist leicht, die Macht und Leuchtfeuerknöpfe im Prozess zu stoßen.

Für wen das ist?

Seien wir ehrlich: Wenn Sie ein Rucksacktourist sind und auf einer Erhöhung über die Anden gehend, ist das wahrscheinlich nicht dabei, in Ihrem Satz zu sein (und keiner ist ein Laptop), wenn Sie einige ernste Produktionsverpflichtungen nicht haben. Wenn Sie tun, wird es absolut sein. Es wiegt 2.7 Pfd. und ist etwas umfangreich. Es passt nett ins Ablagefach in meiner Kameratasche für eine 70-200mm f/2.8 Linse, und es wiegt gerade etwas weniger (diese Canon 70-200 wiegt 2.9 Pfd.).

 

Matthew Gore | Licht und Sache

PowerElf wiegt 2,65 Pfd., und die Canon-Linse wiegt etwa 2,88 Pfd.

Fotografen, die eine angemessene Entfernung weg von ihren Autos zelten, werden PowerElf lieben, wie Fotografen wird, die in Bereichen mit der zweifelhaften Machtverfügbarkeit reisen. Wenn Sie dabei sind, auf einem langen Flug nach Indien oder Australien zu sein, und Ihr Flugzeug keine Machtverkaufsstelle hat, wird PowerElf Ihr erfüllter Traum sein. Und wenn Sie einer jener jungen, passenden Fotografen sind, der das Gewicht einer Extralinse 70-200 in Ihrem Satz nicht merkt, dann wird PowerElf Sie arbeiten lassen, wo auch immer Sie zufällig sind. Und natürlich werden Journalisten und Reisende jeder Sorte den Zugang zur zuverlässigen Macht wenn weg vom Schreibtisch schätzen.

Wert

Daran 129 $, PowerElf ist ein ziemlich bemerkenswerter Wert besonders, weil nichts dort auf dem Markt scheint, seine Merkmalsreihe zu vergleichen. Es gibt einige ähnlich große Ladegeräte dort, die eingebauten inverters und Haushaltsmachtabsatzmärkte haben, aber sie werden weniger als Hälfte der Macht des Elfen halten und noch kosten $80–90 oder mehr. Einheiten mit der ähnlichen Machtkapazität haben allgemein einen viel größeren Fußabdruck als PowerElf, und kosten bedeutsam mehr (160 $, in diesem Fall). Anderer Machtbanken haben ähnliche Kapazität und Preis, aber haben an den Produktionsoptionen (kein Feuerzeughafen, kein USB--C) Mangel.

Beschluss

PowerElf wird eine Vorrichtung auf allen meinen zukünftigen Fotografienentdeckungsreisen sein. Da Fotografen immer abhängiger von batterieangetriebenen Geräten werden, Zugang zur zuverlässigen Macht zu haben, kann den Unterschied zwischen Bekommen des Jobs getan und Verpassen Ihrer einzigen Gelegenheit bedeuten. PowerElf kann diese Macht, und in einem sehr sicheren, kräftigen und tragbaren Paket bieten.

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Matthew Gore

Matthew Gore ist der Herausgeber und Verwalter von Light & Sache.

Ursprünglicher Artikel

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alle Blog-Kommentare werden vor Veröffentlichung überprüft
Sie haben erfolgreich abonniert!